Ytong Systemwandelement: schnelles und effizientes Bauen mit Grossformaten

Ytong Systemwandelement

Ytong ist wirtschaftlich, effizient und schnell zugleich. Mit unseren geschosshohen Systemwandelementen (SWE) errichten Sie z.B. mit einem Hub die fertige Raumhöhe. Das ermöglicht eine Zeitersparnis von bis zu 73% gegenüber kleinformatigen Steinen. Ytong ist eben schnell, effizient und kostengünstig.

Vorteile

  • Minimiert Bauzeit durch objektbezogene Fertigung
  • Raumhoch, somit 1 Hub für fertige Wandhöhe
  • Hohes Brandschutzniveau
  • Optisch gutes Erscheinungsbild
  • Ebene Oberfläche
  • Homogener Putzgrund
  • Kein Gerüst erforderlich
  • Keine Schnitte auf der Baustelle nötig
  • Aussenwände optimal kombinierbar mit Multipor WAP Mineraldämmplatten
  • Einfache Planung durch das 7.5cm Raster
  • Rationale 45-Grad-Eckausbildung mit vorgefertigten Standardelementen

Bauen in Rekordzeit

Bei der Auftragsvergabe an die Bauträger, stellen Entscheider hohe Ansprüche an Baugeschwindigkeit und kostenoptimierte Bauweise. Ideale Voraussetzungen, um mit den Vorteilen der vorkonfektionierten Bauweise mit Ytong SWE zu punkten. Mit einem Hub werden bis zu 2.2 m² Ytong SWE versetzt. Damit bauen Sie nicht nur in Rekordzeit, Sie bauen auch in erstklassiger massiver Qualität. Das wirtschaftliche Zusammenspiel von Ökonomie und Ökologie beim Bauen funktioniert mit Ytong perfekt: beste Materialeigenschaften wie beispielsweise hohe Wärmedämmung, hohe Tragfähigkeit und eingebauter Brandschutz.

Perfekt geplant - perfekt ausgeführt

Bluesprint digitaler planungsservice Xella Bim YTONG

Bauobjekte, die mit geschosshohen Ytong Systemwandelementen ausgeführt werden, eignen sich besonders gut für unseren digitalen Planungsservice BlueSprint. Erfahren Sie mehr über die Vorteile des BIM-gestützten Planungsservice, mit dem wir Sie bei der Planung Ihres Projektes gern unterstützen und voranbringen.

Durchdachtes System

Die vorkonfektionierten Porenbetonfertigteile sind in der seriellen Bauweise von Reihen-, Doppel- und Mehrfamilienhäusern absolut unschlagbar. Durch eine einfache Rasterplanung lässt sich jeder Grundriss problemlos realisieren oder bereits bestehende Pläne auf SWE umstellen. Die vorkonfektionierten Porenbetonelemente werden auf der Baustelle angeliefert und können sofort an Ort und Stelle per Kran versetzt werden. Weitere Zuschnitte sind nicht erforderlich. Genial einfach und effizient.

Ein Geschoss in weniger als einem Tag

Mit Ytong SWE ist das problemlos möglich. Ein Mann bedient den Mini-Kran, der andere montiert die Systemwandelemente. Bei der Einweisung in die Arbeit mit den Wandsystemelementen aus Porenbeton unterstützt ein Vorführmeister von Ytong direkt vor Ort. Das Team ist schnell eingespielt und erzielt bei der Erstellung der Wände und Geschosse eine enorme Arbeitsgeschwindigkeit. Die superglatten Oberflächen kommen Ihnen bei den Folgearbeiten zugute: Statt einen zusätzlichen Putz aufzutragen, können die SWEs einfach verspachtelt werden. Allein die eingesparten Kosten für den geringen Materialeinsatz vergolden jedes Bauprojekt. Mit Ytong SWE benötigen Sie von allem weniger – Manpower, Arbeitszeit, Material, Bauzeit – und erwirtschaften trotzdem hohe Erträge.

Alles auf einen Blick: Unsere Broschüre zum Thema Grossformatiges Bauen mit Ytong Systemwandelementen

Alles auf einen Blick: Unsere Broschüre zum Thema Grossformatiges Bauen mit Ytong Systemwandelementen

Verarbeitung von Ytong Systemwandelementen

Grundschritte der Verarbeitung

Vermörteln mit Ytong Fix P Dünnbettmörtel

Setzen des Ytong Systemwandelements

Ausrichten des Ytong Systemwandelements

Sichern des Ytong Systemwandelements mit Montagestütze

Einschlagen der Justier- und Wechselplättchen

Herausquellenden Mörtel abstreifen

Kontakt Ytong